Android zuletzt hinzugefügte Kontakte anzeigen

Du willst dir die zuletzt hinzugefügten Kontakte unter Android anzeigen aber hast keine Idee, wo man die eigenen Kontakte nach Datum sortieren kann? Wer viele Kontakte in seinem Adressbuch auf dem Smartphone eingespeichert hat und wenn sich darunter auch viele Kontakte befinden, mit denen man nicht tagtäglich zutun hat, dann könnte es manchmal sehr praktisch sein, wenn man seine Android-Kontakte auch nach Datum sortieren kann. Was hier möglich ist und was nicht, dass haben wir in diesem Artikel beschrieben.

Android Kontakte nach Datum sortieren: Zuletzt hinzugefügte Kontakte anzeigen

Bei vielen Android-Smarphones und der vorinstallierten Kontakte-App lassen sich die einzelnen Eintrage oft nicht nach dem Datum sortieren. Doch die gute Nachricht ist, in den meisten Fällen speichert das System durchaus das Aufnahmedatum, also das Datum wann man den Kontakt hinzugefügt hat. Um dieses Datum sichtbar zu machen und die eigenen Kontakte unter Android nach Datum zu sortieren, musst Du eine zusätzliche App installieren. Wir nutzen dafür in den letzten Monaten häufiger die App mit dem Namen „Recently Added Contacts„. Vom Aufbau und der Funktion ist die App ziemlich überschaubar, aber die App bietet das an, was sie in der Beschreibung verspricht und zwar werden die Kontakte nach Datum sortiert. Die Sortierung der Kontakte nach dem Datum erfolgt allerdings nur in der App und nicht in der Kontakte-App.

Gerne kannst Du uns noch weitere Apps oder andere Methoden in die Kommentare schreiben, wie man unter Android die zuletzt hinzugefügten Kontakte anzeigen lassen kann. Vielleicht gibt es ja auch Kontakte- und Adressbuch-Apps, welche diese Information auslesen. Bislang konnten wir hier leider noch nichts finden.

9. Dezember 2017 0:04  //  von   //  Allgemein  //  Keine Kommentare
Weitere News